E3-Highlights: Ubisoft legt vor!

Wie für Ubisoft üblich, präsentierten sie auf der E3 eine MASSE an neuen und auch bekannten Titeln. Von Kinderspielen, über Smartphone Games bis hin zu den Core-Games war alles vertreten. Doch von einem kann man bei Ubisoft immer sicher sein: Der Großteil der Titel ist auf jeden Fall einen Blick wert!

Die Konferenz gestartet mit einer kurzen Performance von einer Jam Session mit… “Rock Smith 2014″. Ein neues Spielzeug, welches komplett über Sprachbefehle bedient werden kann und Jam Sessions für E-Gitarre (und mehr?) möglich macht. Sehr interessant sah diese Demo aber nicht aus und nach der Zeit die Ubisoft in die Präsentation gesteckt hat, kann man es wohl noch nicht ganz ernst nehmen. Doch dann nahm alles seinen Lauf: Der erste (echte) Titel war…

Splinter Cell: Blacklist

Schon letztes Jahr angekündigt, konnte Ubisoft keinen Überraschungseffekt erziehlen und sie nutzten die Gelegenheit wohl eher, um die Massen auf den Release heiß zu machen. Dieser wurde nach einem Action geladenen Trailer bekannt gegeben: August. Nicht mehr und nicht weniger. Dennoch war der Trailer nett anzusehen und wir können uns sicherlich auf einen tollen neuen Titel mit Sam Fisher freuen! NEXT:

Rayman Legends

Auch kein neuer Titel. Rayman Legends wurde 2012 als ein Exklusiv-Titel für die Wii U angekündigt, was sich letztendlich als Lüge herausstellte: Der Release für Wii U wurde verschoben, um den Titel gleichzeitig für PS3 und XBOX 360 und Wii U rauszubringen. Nichts desto trotz sieht das Spiel immer noch fantastisch aus und wer die Demo für Wii U gespielt hat wird mir zustimmen, dass dies ein Spiel ist, welches wie für Nintendos neuste Konsole geschaffen ist (und ja auch ist). Das Touchpad integriert sich erstklassig in das Gameplay und die Vielfalt der Gamemodi ist enorm und es gibt eine Tabellarische Ansicht für die besten Speedruns unter euch und euren Freunden.

The Mighty Quest for Epic Loot

Der Trailer zum Spiel war ebenso abgefahren wie der Titel! Und äußerst unterhaltsam! Grundsätzlich geht es darum, dass ihr eure Beute vor Dieben / Freunden beschützt. So baut ihr Fallen und stellt Wachen auf um euch zu schützen. Der Gegenspieler versuch nun in eure Basis einzudringen und eure Beute zu stehlen. Das Ganze sieht ziemlich unterhaltsam aus und macht mit Freunden sicherlich eine MENGE Spaß! Nach der Aussage des Developers ist das Spiel im Moment in der Closed Beta Phase und man kann sich unter www.themightyquest.com dafür registrieren.

 

The Stick of Truth

Ein weiterer Titel, der seit Langem bekannt ist. Der Southpark Game Release Termin war nie wirklich ganz klar und heute wurde endlich angekündigt, dass es zu Weihnachten 2013 erhältlich sein soll. Allerdings wurde uns mögliches Gameplay vorenthalten und wir bekamen nur einen weiteren unterhaltsamen Trailer zu sehen in der es um die Technik eines bestimmten “Furzes” ging. Nicht mehr, nicht weniger.

Nun kündigte Ubisoft an, dass es nun in die Sparte der “Next-Gen” Spiele ginge. Und zu beginn sahen wir, zu meiner Überraschung, einen noch unbekannten Titel:

The Crew

Ist ein Rennspiel, dass die Aspekte von Need for Speed, Grand Tourismo und GTA vereint. So bekommt man auf der einen Seite ein realistisches Renn-Feeling, auf der anderen aber auch das destruktive Fahren wie man es von Most Wanted kennt. Je nachdem, was für Rennen man fährt, kann das Gefährt bis auch den eigentlichen Body auseinander gebaut werden und speziell modifiziert werden.

Ach ich hab das beste vergessen? Es ist ein Multiplayer Game! Ich schließt euch mit bis zu 3 eurer Freunden zu einer vier Mann straken “Crew” zusammen und tretet in einer Open World Welt gegen andere Crews an (Keine AI!). So kann es passieren, dass ihr auf der Straße auf Gegner trefft und gleich in ein neues Rennen geschmissen werdet. Die gezeigte Welt umfasste große Teile von Amerika, so konnte man seine gepimpte Karre durch New York, Miami, Nevada, etc. fahren. Außerdem seid ihr nicht an vorgeschriebene Strecken gebunden, sondern bahnt euch euren Weg wir ihr gerade wollt, ob auf Neben-Straßen oder ganz Off-Road.

WatchDogs

Ebenfalls: Bereits auf der E3 2012 konnten wir einen Blick auf diesen Triple-A Titel von Ubisoft werfen. Das Ergebnis: AWESOME! und auch der Trailer der uns dieses Mal vorgesetzt wurde, bestätigt: AWESOME! Ich denke mehr brauche ich nicht zu sagen ;)

Just Dance 2014

Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa…

Rabbits Invasion

Die verrückten Hasen sind zurück! Letztens noch gesehen auf der Wii bahnen sie sich jetzt ihren Weg in die XBOX One. Das neue Rabbits Spiel, soll eine interaktive TV Show darstellen, in dem Kinder Teil haben können. So zielen die Spieler während einer Art Cutsequence per Finger (Kinect machts möglich) um den Hasen mit Eiern zu bewerfen. Einen “Schrei”-Contest kann man sich auch liefern. Ihr wisst schon: Für die Unterhaltung der Eltern!

Assassins Creed Black Flag

Auf diesen Titel werde ich nur ganz kurz eingehen, da im Großen und Ganzen auch nur ein neuer Trailer gezeigt wurde. Etwas Gameplay zeigte uns, dass die Bewegungen wieder sehr smooth sind, aber viel mehr konnten wir auch bei der Pressekonferenz nicht sehen.

The Division

Der möglicherweise interessanteste Titel dieser Pressekonferenz. Ein Tom Clancy Titel welcher aber auf ein “Online – Open World – RPG” ausgelegt wurde. Und das in der apokalyptischen Zukunft in Amerika. Man findet sich in der Welt mit seinen Homies zusammen um beispielsweise von Banditen gekidnappte Bürger zu befreien. Der Combat sieht sehr taktisch aus und bietet eine große Auswahl von Skills die verwendet werden können. Viel wurde leider noch nicht veröffentlicht, aber dies ist ein Titel, den man auf jeden Fall im Auge behalten sollte!

So viel zu meiner Berichterstattung zu Ubisofts Pressekonferenz! Was haltet ihr davon, was ist der Titel, der euch am meisten interessiert? Lasst es mich wissen und Postet einen Kommentar!

Servus und bis bald
Euer Chewer

The following two tabs change content below.
I´m a graphic designer, a nice guy and a video game addict.